Bildergalerie schließen (ESC)
1 von 2
Hochgeladen von lukasvb
COVID-19: Vor dem Kochen und Essen immer gründlich die Hände waschen!
X

Chili-Paprika-Reispfanne mit Joghurtsauce

Bild: lukasvb
ca. 30 Minuten
Zutaten
  • 400 g Reis
  • 1 l Wasser
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Chilischoten
  • 3 Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Tomatenmark
  • Öl
  • 300 g Joghurt
  • Paprikapulver
  • Basilikum
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
Küchenzubehör
Zubereitung
Zuerst den Reis im Wasser kochen. Derweil Zwiebeln abziehen, klein hacken und in einer Pfanne in Öl anbraten. Knoblauch abziehen und klein hacken. Chilischoten entkernen und ebenfalls klein schneiden. Knoblauch, Chili und Tomatenmark zu den Zwiebeln geben und kurz braten. Dann Paprika waschen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und mit in die Pfanne geben. Ein paar Minuten braten lassen. Dann mit Paprikapulver und Gewürzen abschmecken. Dann den gekochten Reis hinzugeben und alles vermengen und etwas braten lassen. Alles nochmals abschmecken und dann servieren. Joghurt für den Reis geben.

Werbung
https://rezept-kiste.de/rezepte/chili-paprika-reispfanne-mit-joghurtsauce-1010018842969601.html
Werbung
Werbung