Bildergalerie schließen (ESC)
1 von 1
Hochgeladen von lukasvb

Paprika-Rührei-Nudeln

Bild: lukasvb
ca. 15 Minuten
Zutaten (2 Portionen)
  • 100 g Nudeln
  • 4 Eier
  • 50 ml Milch
  • 1 Paprika rot
  • 200 g Ajvar
  • Oregano
  • Pfeffer
  • Salz
  • Sonnenblumenöl
Zubereitung
Wasser in einen Topf füllen, Salz hinzugeben und Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

Währenddessen Eier, Milch, Salz und Pfeffer verquirlen. Paprika waschen, entkernen und in ganz kleine Stücke schneiden. Paprikastücke und Ajvar zum Rühreiteig hinzugeben und vermengen.

In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und Paprika-Rühreiteig hinzugeben bis es stockt und fest wird. Mit einem Pfannenwender zerstückeln.

Nudeln mit Rührei vermengen und mit Oregano würzen. Fertig.

Werbung
https://rezept-kiste.de/rezepte/paprika-ruehrei-nudeln-1010056973311349.html
Werbung
Werbung