Bildergalerie schließen (ESC)
1 von 1
Hochgeladen von luja
COVID-19: Vor dem Kochen und Essen immer gründlich die Hände waschen!
X

Leichter Joghurtkuchen

von
Bild: luja
ca. 60 Minuten
Zutaten (12 Stück)
  • 150 g Joghurt (1 Becher)
  • 3 Eier
  • 300 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 450 g Mehl
  • 3 EL Rum oder Amaretto
  • 150 ml Sonnenblumenöl
  • Butter zum Einfetten der Backform
  • 2 EL Puderzucker zum Verzieren
Küchenzubehör
Vorbereitung
Den Backofen bei 160 Grad Umluft vorheizen.

Zubereitung
Für den Joghurtkuchen Joghurt, Eier, Zucker und Vanillinzucker in einer Schüssel vermengen. Backpulver, Mehl, Öl und Rum bzw. Amaretto dazu geben und alles zu einer glatten Masse verrühren.
Die Backform nun mit Butter einfetten und mit dem Teig befüllen. Der Kuchen wird in den Ofen gestellt und für 45 Minuten bei 160 Grad Umluft gebacken.
Den Kuchen abkühlen lassen und anschließend mit Puderzucker verzieren.
Fertig. :)
Guten Appetit!

Werbung
https://rezept-kiste.de/rezepte/leichter-joghurtkuchen-1010034917629179.html
Werbung
Werbung