Bildergalerie schließen (ESC)
1 von 1
Hochgeladen von lukasvb
COVID-19: Vor dem Kochen und Essen immer gründlich die Hände waschen!
X

Zwiebel Paprika Hähnchen

Bild: lukasvb
ca. 45 Minuten
Zutaten (4 Portionen)
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 rote Zwiebeln
  • 1 Paprika
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • 2 EL Speisestärke
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1 TL Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
Das Hähnchenbrustfilet in Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. Paprika waschen und in Stücke schneiden.

Für die Soße Gemüsebrühe, Sahne, Speisestärke, Knoblauchpulver, Paprikapulver und Thymian gut miteinander verrühren.
In eine Auflaufform Hähnchenbrustfiletstücke, Paprika und Zwiebeln geben, dann die Soße darüber gießen.

Bei 180 °C für ca. 30 Minuten im Ofen garen lassen. Als Beilage empfiehlt sich Reis oder Nudeln.

Werbung
https://rezept-kiste.de/rezepte/zwiebel-paprika-haehnchen-1010085036858706.html
Werbung
Werbung