Bildergalerie schließen (ESC)
1 von 1
Hochgeladen von lukasvb
COVID-19: Vor dem Kochen und Essen immer gründlich die Hände waschen!
X

Folienkartoffeln mit Kräuterquark

Bild: lukasvb
ca. 60 Minuten
Zutaten (2 Portionen)
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 große Kartoffeln
  • 250 g Magerquark
  • 20 ml Milch
  • Schnittlauch
  • Pfeffer
  • Salz
Zubereitung
Die Kartoffeln waschen. Für jede Kartoffel einen Bogen Alufolie zurecht schneiden. Alufolie mit etwas Öl bestreichen. Kartoffeln in Alufolie einwickeln. Sie kommen dann für ca. 60 Minuten bei 200 °C in den Backofen (bei kleineren Kartoffeln kürzer).
Mit einem Zahnstocher kann ein Test gemacht werden; kann man diese in die Kartoffel drücken und einfach wieder rausnehmen, so sind die Kartoffeln gar.

Für den Kräuterquark Quark, etwas Milch und Schnittlauch vermischen, sodass eine Creme entsteht. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Fertige Kartoffeln vorsichtig aufmachen und mit Kräuterquark servieren.

Werbung
https://rezept-kiste.de/rezepte/folienkartoffeln-mit-kraeuterquark-1010093748388317.html
Werbung
Werbung