Bildergalerie schließen (ESC)
1 von 2
Hochgeladen von magoo
COVID-19: Vor dem Kochen und Essen immer gründlich die Hände waschen!
X

Saftiger Hackbraten

von
Bild: magoo
ca. 60 Minuten
Zutaten (4 Personen)
  • 600 g gemischtes Hack
  • 2 Eier
  • 2 Gewürzgurken
  • 2 El Zitronensaft
  • 1 El Senf
  • 4 El Paniermehl
  • 2 Zwiebeln
  • Salz und Pfeffer
  • 250 ml Rinderbrühe
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Becher Creme fraiche
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver
Zubereitung
Zwiebeln abziehen, kleinschneiden und in einer Pfanne anschwitzen.
3/4 der Zwiebeln in eine Schüssel geben. Das Hack, die Eier, den Senf, Paniermehl, Zitronensaft zu den Zwiebeln in die Schüssel geben. Die Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden und zur Hackmasse geben.
Alles gut mit den Händen durchkneten und in eine große Auflaufform drapieren (siehe Foto).

Die Hackmasse 30 min bei 180 Grad backen.

Währenddessen in die Pfanne mit den restlichen Zwiebeln die Brühe, Sahne und Creme fraiche geben, mit Salz Pfeffer und Paprikapulver würzen. Das ganze auf mittlerer Hitze simmern lassen.

Nach der halben Stunde die Soße über den Braten schütten und erneut 15 min im Backofen backen.

Dann ist der Braten fertig, ich habe ihn mit Kartoffelbrei und Rotkohl serviert.

Werbung
https://rezept-kiste.de/rezepte/saftiger-hackbraten-1010011162765031.html
Werbung
Werbung